Das Allzwecktalent Teichfolie

Die Wahl der richtigen Teichfolie 

Die richtige Teichfolie stellt die Basis für ein gesundes und sauberes Teichleben dar. Da jeder Teich individuell gestaltet ist, hat auch jeder Teich eigene Ansprüche. Die Größe und die Tiefe des Teichs ist dafür ausschlaggebend.
 

Heissner Teichfolie kaufen: vertrauen Sie uns

Die Größe der Teichfolie können Sie ganz einfach über die Formeln Teichlänge + 2 x Teichtiefe+60 cm=Bahnlänge und Teichbreite+2 x Teichtiefe+60 cm = Bahnbreite feststellen.

Die Profi-Teichfolie (EPDM) ist 1,0 mm dick und aus synthetischem Kautschuk (=EPDM) gefertigt. Die Anwendung ist durch das elastische Material einfach und pflegeleicht. Stärksten Beanspruchungen ist die Folie durch ihre hohe Dehn- und Reißfestigkeit gewachsen und eignet sich bestens für tiefe und große Teiche. Auch Ihre Fische müssen keine Sorge vor giftigen Stoffen haben, denn die Folie ist biologisch unbedenklich und UV- und kältebeständig.

Mit der Schwimmteichfolie (PVC) steht Ihrem traumhaften Schwimmteicherlebnis nichts mehr im Wege. Wenn die Temperaturen über 15°C sind, ist die optimale Temperatur zum Folienverlegen gegeben und Sie können frei nach Ihren Vorstellungen den Teich mit der 1,0mm starken Teichfolie anlegen. Die Folie ist ebenfalls UV- und kältebeständig, fischverträglich, wurzel- und reißfest.

Die Steinfolie dient als echter Hingucker in Ihrem Bachlauf oder Teichufer. Mit einem neuartigen, speziellen Herstellungsverfahren wird in das Trägermaterial die Steinschicht eingelassen und anschließend versiegelt. Die Folie sieht nicht nur gut aus, sondern bringt auch noch weitere Vorteile mit sich. Durch die Vlies- Beschichtung an der Unterseite der Folie können Sie diese viel leichter verkleben. Für Ihre Teichbewohner stellt die fisch- und pflanzenverträgliche Folie keine Gefahr dar. Die Sorge, dass die schöne Steinoberfläche nach nur kurzer Zeit an Qualität verliert, ist unbegründet, denn das Material ist langlebig und UV-beständig. Die Folienstärke ist 5,0 mm.

Als Grundlage für die Folien dient ein Profi- Teichvlies, dieser wird unter die Folie verlegt und schützt vor Wurzeln und Steinen. Das Vlies ist Reißfest und hält Widerstände aus, hat eine hohe Stempeldurchdruckfestigkeit und schützt Ihre Teichfolie optimal. Zudem ist sie regenerat- und verrottungsfrei. Als wurzelsichere Variante ist die Profi-Tex mit der Stärke 1,0 mm ideal und die Extra- Soft Variante mit der Stärke 3,0 mm optimal. Als besonderer Blickfang dient das Teich- und Gartenvlies „Steinoptik“. Damit sind Ihnen die bewundernden Blicke für Ihren Teich garantiert, denn das 1,0 mm starke Vlies sieht nicht nur wunderschön aus, sondern erfüllt auch alle Aufgaben, die ein gutes Teichvlies erfüllen muss.  
Ein Vlies ist vielseitig einsetzbar, nicht nur als Teichfolie. Sie können das Vlies als Trennlage für Kieswege und Pflaster- Flächen benutzen. Außerdem können Sie Drainage- Gräben auskleiden und das Vlies als Rieselschutz an Stützmauern und Palisaden verwenden. Ebenso ist das Vlies für die Trennlage im Sandkasten Ihres Kindes geeignet.