Heissner Schwimmteich-Bakterien, 5 kg (TZ787-00)

Heissner Schwimmteich-Bakterien, 5kg

Die Schwimmteich-Bakterien ünterstützen die biologische Selbstreinigung auf natürliche Weise.

Anzuwenden sind die Bakterien bei Beginn der Schwimmteichsaison und nach jedem Wasserwechsel.

Tipp: Ideal anzuwenden auch in Teichfiltern.

Weitere Detailbeschreibung
  • Made in Germany Qualität
  • Biologische Inhaltsstoffe
  • Keine giftigen Schwermetalle
  • Habt Carbonat-Härte
19,80 €/kg
inkl. 19% MwSt.
Kostenfreier Versand in DE
  • Verbesserung der biologischen Selbstreinigung
  • Inhalt: 5 kg
  • Auch ideal in teichfiltern anzuwenden
  • Anhebung der Carbonat-Härte
  • Die Schwimmteichbiologie wird optimiert
  • Erhält eine gesunde Bakterienflora
  • Stärkt die Regenerationskräfte der Pflanzenzone

 

Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008: Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung nicht eingestuft.

 

 

 

Wie viel Gramm benötigt man für 40.000 Liter und wie oft dosiert man in einer Saison nach? Benötigt man trotzdem noch Starter-Bakterien?

Die Starterbakterien müssen immer zu Beginn der Saison in den Filter gegeben werden. Zu den Heissner Schwimmteich - Bakterien 5 kg:

In der Badesaison sollte alle 4 - 6 Wochen nachdosiert werden. Bei einer schwindenden Sichttiefe sollte einemal pro Woche nachdosiert werden und das mit 3 - 4 aufeinander folgenden Anwendungen.

Die Dosierung wird wie folgt vorgenommen:

Ca. 500 g Teichstarterbakterien in einen Eimer mit handwarmem Wasser (Leitungswasser oder Teichwasser) geben und 2-3 Stunden stehen lassen. Danach direkt in die erste Kammer des Teichfilters geben. Eventuell vorhandene UV-Lampen für die Dauer von ca. 48 Stunden abschalten. Sofern kein Fliter vorhanden ist, kann Schwimmteichbakterien gleichmäßig verteilt in den Teich gegeben werden. Überdosierung ist unbedenklich.

(11.02.2016, 20:09 Uhr)
Eine eigene Frage stellen